Hallo, Gast
Sie müssen sich registrieren bevor Sie auf unserer Seite Beiträge schreiben können.

Benutzername
  

Passwort
  





Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 131
» Neuestes Mitglied: Phoenix
» Foren-Themen: 603
» Foren-Beiträge: 9.350

Komplettstatistiken

Aktive Themen
Glückwunsch @HansDampf
Forum: Clubhaus
Letzter Beitrag: HansDampf
Vor 8 Stunden
» Antworten: 3
» Ansichten: 27
Eisensatz gebraucht
Forum: Biete
Letzter Beitrag: Eponer
08.01.2020, 14:08
» Antworten: 0
» Ansichten: 63
Golferstammtisch Simrunde...
Forum: Clubhaus
Letzter Beitrag: tgemmer
08.01.2020, 12:07
» Antworten: 5
» Ansichten: 318
Verkauft - Tom Wishon HM ...
Forum: Biete
Letzter Beitrag: exbritania
01.01.2020, 18:20
» Antworten: 1
» Ansichten: 1.938
Schöne Weihnachten und a ...
Forum: Clubhaus
Letzter Beitrag: Bert
01.01.2020, 13:56
» Antworten: 4
» Ansichten: 207
Münchner Golftage 2020
Forum: Clubhaus
Letzter Beitrag: Szymmi
28.12.2019, 13:30
» Antworten: 2
» Ansichten: 137
CMT Stuttgart 2020
Forum: Clubhaus
Letzter Beitrag: Eponer
27.12.2019, 09:49
» Antworten: 0
» Ansichten: 13
What's in the bag
Forum: Ausrüstung
Letzter Beitrag: Toddy
25.12.2019, 11:35
» Antworten: 109
» Ansichten: 97.929
Schaftflex, die unendlich...
Forum: Ausrüstung
Letzter Beitrag: Eponer
25.12.2019, 10:59
» Antworten: 4
» Ansichten: 164
[biete] OnOff LaboSpec CB...
Forum: Biete
Letzter Beitrag: HansDampf
23.12.2019, 13:19
» Antworten: 0
» Ansichten: 81

 
  Glückwunsch @HansDampf
Geschrieben von: tgemmer - Gestern, 07:34 - Forum: Clubhaus - Antworten (3)

Wenn ich richtig informiert bin, lieber HansDampf, dann ist heute Dein Geburtstag? Meine herzlichsten Glückwünsche dazu.

Drucke diesen Beitrag

Photo Eisensatz gebraucht
Geschrieben von: Eponer - 08.01.2020, 14:08 - Forum: Biete - Keine Antworten

So mal etwas für den kleine Geldbeutel, aber perfekt gebaut.
Aus 2 Eisen Set jeweils ein Teil zu einem Ganzen gebaut.
Eisen 5-9 PW ist eine original Wedges Kopf von Nakashima 47°
Es gibt auch noch eine E4 Kopf der auch noch, jetzt oder später für einen geringen Mehrpreis, gebaut werden kann.
Köpfe sind geschmiedet von Jordan Flowmetall Tour Serie
Schaft ist ein FST90 Stahlschaft in A Flex gebaut, Frequenz gebaut und alle Schäfte gerichtet.
Schwunggewicht D1,5, Standardlänge E5 / 38inch
Griff Pure Midsize Black wenn eine andere Größe gewünscht wird kein Problem.
Festpreis 200.- Euro incl. Versand, abholen ist auch möglich dann kann auch der Lie Winkel, wenn erforderlich angepasste werden.
Es handelt sich um ein Privatverkauf.
LG
Eponer

Drucke diesen Beitrag

  CMT Stuttgart 2020
Geschrieben von: Eponer - 27.12.2019, 09:49 - Forum: Clubhaus - Keine Antworten

Hallo an alle, vom 16-19.01.2020 ist wieder die CMT Golf Messe in Stuttgart.
Wer hin möchte und Karten braucht ich habe welche abzugeben.
Einfach kurze eMail info@golf-fit.de mit der Anzahl und ich sende den Code per mail zu.

LG
Eponer

Drucke diesen Beitrag

  Münchner Golftage 2020
Geschrieben von: exbritania - 26.12.2019, 10:39 - Forum: Clubhaus - Antworten (2)

Vom 21.02. bis 23.02.2020 finden die Münchner Golftage statt.
Einen Besuch allemal wert, da man Freunde und Bekannte trifft und selbstverständlich die Österreichische Gastfreundschaft genießen kann Wink!
Fazit: Da zieht es mich wie jedes Jahr natürlich hin Smile.

Grüße,
Wolfgang

Drucke diesen Beitrag

  Schöne Weihnachten und a guads Neis
Geschrieben von: exbritania - 23.12.2019, 17:29 - Forum: Clubhaus - Antworten (4)

Ich wünsche allen Stammtischlern und deren Angehörigen ein schönes und friedvolles Weihnachtsfest, sowie ein erfolgreiches Golfjahr 2020!


   

Beste Grüße,
Wolfgang

Drucke diesen Beitrag

  [biete] OnOff LaboSpec CB-247W Wedgeset (nur Köpfe)
Geschrieben von: HansDampf - 23.12.2019, 13:19 - Forum: Biete - Keine Antworten

Zum Verkauf steht ein wenig gespieltes Set Wedgeköpfe der japanischen Topmarke OnOff. Der sehr gute Zustand lässt sich auf den Bildern erkennen.

Köpfe: OnOff LaboSpec CB-247W 48° und 52°

Die Köpfe eignen sich hervorragend als Ersatz bzw. Ergänzung zum bestehenden Eisensatz. Die Lücke zw. SW und Eisen 9 bzw. PW ist inzwischen bei vielen Schlägersets viel zu groß für eine sinnvolle Distanzabstufung. Mit den Lofts von 48° und 52° fügen sich diese Wedges perfekt in diese Lücke ein.

Das sagt der Hersteller zu diesen traumhaften Köpfen:
"OnOff stellt das neue LaboSpec Wedge CB-247W vor. Es handelt sich dabei um ein Wedge aus Softstahl, das mit Hilfe von OnOff Staff Pros hergestellt wurde. Er wurde entwickelt, um das Bedürfnis der besseren Spieler nach einem konstanten Gefühl und Vielseitigkeit zu befriedigen. Er hat eine abgerundete Tropfenform, die sehr beliebt ist, und ein minimales Offset-Design für ein einfaches Setup. Die flache, hohle Rückseite absorbiert Vibrationen und erzeugt einen sehr weichen Treffmoment und eine gut verteilte Gewichtsverteilung für einen stabilen Impact. Es hat die gleiche präzise lasergefräste Oberfläche mit einem Kreuzschnittmuster, das man bei den OnOff Forged Eisen findet. Die neue Schlagfläche ist so gestaltet, dass sie bei jedem Schlag eine sehr gleichmäßige Reaktion erzeugt und zusätzliche Reibung beim Aufprall für einen durchdringenderen Flug bietet. Der Zehen- und Fersenbereich wurde abgerundet, um einen leichten Durchfluss durch die verschiedenen Grassorten zu ermöglichen. Die Sohle hat eine glatte, abgerundete Form, die in verschiedenen Lagen vielseitig einsetzbar ist. Das gut ausbalancierte Kopfdesign erlaubt es, den Schläger auch mit weit geöffneter Schlagfläche für einen Bunkerschlag eines weich landenden Flopschlages leicht zu kontrollieren."

Preis: 70,00€ VHB für das Set; bei Versand innerhalb D kommen noch 6,00€ Versandkosten für ein versichertes DHL-Paket hinzu.

Der Verkauf der Köpfe erfolgt von privat im Auftrag von @exbritania. Die Ware wird unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung verkauft.

Wer nicht selber Schäfte einbauen kann oder will, kann dies zuzüglich Material- und Arbeitskosten nach Absprache und Angebot von mir erledigen lassen.

               

Drucke diesen Beitrag

  Schaftflex, die unendliche Geschichte
Geschrieben von: Szymmi - 19.12.2019, 21:13 - Forum: Ausrüstung - Antworten (4)

Eigentlich weiß ich es ja, das auf die Bezeichnungen wie regular oder stiff nichts zu geben ist, ich bin trotzdem immer wieder überrascht, wenn es größere Abweichungen gibt. Nippon baut ja ganz ordentliche Stahlschäfte, so verbaue ich gerade einen Nippon Modus3 - 105 und den neuen GH950 neo in zwei Eisensätze. Der Modus3 wurde in stiff-Ausführung gefittet, der 950neo für einen anderen Spieler in RS-Ausführung, die zwischen regular und stiff liegen soll.
Nach dem Richten der Schäfte und Ausmessen des Schaftflex mit einem Standard-Messgewicht stellt sich die vermeintlich weichere RS-Ausführung härter als die Stiff-Ausführung des Modus3 dar. Das ist wieder ein schönes Indiz dafür, dass man den Schaft wirklich ausprobieren sollte, man kann offensichtlich sogar beim selben Hersteller nicht stur nach Liste bestellen.

Drucke diesen Beitrag

  Wintergolf
Geschrieben von: HansDampf - 27.11.2019, 16:28 - Forum: Training und Spiel - Antworten (3)

Für mich ist die Saison auf dem Platz inzwischen beendet. Mein Heimatplatz ist zwar noch geöffnet (sogar mit Sommergrüns), doch im Voralpenland südlich von München entsprechen die Temperaturen und der Bewölkungsgrad nicht mehr meinen Vorlieben. Und sobald Frost oder gar Schnee einsetzt, ist der Platz eh gesperrt. Da verlagere ich mein Golfspiel lieber in die warme Stube.

Wie schaut es bei Euch aus? Ist ein Ganzjahresspielbetrieb grundsätzlich möglich? Wer spielt bei jedem Wetter (notfalls auch mit Gummistiefeln Wink )?

Drucke diesen Beitrag

  Materialermüdung im Alter?
Geschrieben von: Die_Treuhand - 23.11.2019, 14:48 - Forum: Ausrüstung - Antworten (1)

Moin mal eine Frage in die Runde,

kann es eigentlich bei Graphitschäften vorkommen, dass das Graphit seinen Flex im laufe der Jahre verändert aufgrund von Hitze, UV-Licht, Kälte, Alter usw.?

Drucke diesen Beitrag

  Golferstammtisch Simrunden 2019/20
Geschrieben von: HansDampf - 18.11.2019, 20:36 - Forum: Clubhaus - Antworten (5)

Langsam aber sicher ist es wieder soweit und es beginnt (gezwungenermaßen) die Indoor-Golfsaison.
Während es draußen kalt und greislig ist, wird drinnen bei wohligen Temperaturen virtuell über die schönsten Fairways aus aller Welt gewandelt und nebenbei der Golfschläger geschwungen.
Neben aller Geselligkeit, die nicht nur bei den schon z.T. legendären Halfway-Pausen nebst gescheiter bayrischer Verpflegung, gepflegt wird, kommt der Wettkampf nicht zu kurz. Will heißen, dass @exbritania und ich auch in dieser Saison als Team antreten. Freiwillige, die uns vom Thron stoßen wollen, vor. Wink
Selbstverständlich gibt es neues Material zum testen, welches man nicht an jeder Ecke bekommt.

Ich freue mich schon auf die lustigen Runden und werde rechtzeitig den Start und die weiteren Termine bekannt geben.

Vor- und Zwischengeplänkel ist natürlich erlaubt und gewünscht. So lässt sich prima die Zeit bis zur ersten bzw. nächsten Runde vertreiben.

Drucke diesen Beitrag