Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wunschliste
#1
Neben dem realen Leben gibt es ja auch Platz für Träume. Gibt es einen bestimmten Schläger, einen Schaft oder auch Zubehör, wie z.B. einen Trolley oder irgendetwas exotisches, der, die oder das auf Eurer Golfwunschliste steht?

Nachdem ich bei @Eponer einen Driver mit einem Quadra Fire Express Schaft in der Hand hatte, steht dieser ganz oben auf meiner Wunschtraumliste. Außerdem gibt es vom selben Hersteller einen sehr interessanten Putterschaft aus Graphit. Damit gehe ich zwar gleich in die Vollen, aber dafür sind Wunschträume ja da ...
Beiträge die der Moderation dienen, sind in grün geschrieben
Antworten
#2
Ein langer, gerader Drive würde mir vollkommen ausreichen. Smile
Antworten
[-] The following 1 user Likes tgemmer's post:
Toddy
#3
Was ist ein gerader Drive Big Grin ich bin froh wenn ich es dieses Jahr überhaupt mal auf den Platz schaffe Wink
Beiträge die der Moderation dienen, sind in grün geschrieben
Antworten
#4
Und womit, mit welchem Traumbesteck, mit welchem Traumzubehör (z.B. Drone mit Kamera, die den Lochverlauf filmt und die aktuelle Fahnenposotion zeigt und wie weit der vorausspielende Flight schon ist) möchtet Ihr den langen, geraden Drive spielen, so Ihr es überhaupt mal auf den Platz schafft?
Beiträge die der Moderation dienen, sind in grün geschrieben
Antworten
[-] The following 2 users Like HansDampf's post:
exbritania, tgemmer
#5
Meine Wunschliste ist klein und bescheiden:
OnOff Kuro Eisen Smile.

Grüße,
Wolfgang

Tante Edit meint noch:
Eine Drohne die trödelnden Flights die "Schuabandl" symbolisch binden würde hätte was *roll*
Lieber ein schöner Tag auf dem Golfplatz - als ein schlechter Tag im Büro
[Bild: 0684761001456433828.png]
Antworten
#6
Des Bestecks Hersteller ist mir Wumpe .
Und wenns ein Besenstiel ist, Hauptsache ein Drive auf dem fairway bei ca 200 Meter.
Reicht. Danke lieber Golfgott.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Antworten
[-] The following 1 user Likes Toddy's post:
tgemmer
#7
(29.06.2017, 20:04)Toddy schrieb: Des Bestecks Hersteller ist mir Wumpe .
Und wenns ein Besenstiel ist, Hauptsache ein Drive auf dem fairway bei ca 200 Meter.
Reicht. Danke lieber Golfgott.

Dann opfere Deinem Golfgott einen 4stelligen Betrag der wie folgt investiert wird:
Besuch eines Schlägerbauers um einen optimalen Kopf und Schaft für Dich zu finden, dann zu einem guten Pro - und Du hast einen 200m DriveSmile!

L.G.
Wolfgang, der auch ohne 200m Drive zufrieden ist
Lieber ein schöner Tag auf dem Golfplatz - als ein schlechter Tag im Büro
[Bild: 0684761001456433828.png]
Antworten
#8
Mein Vorteil ist, das bei mir Schlägerbauer und pro ein und dieselbe Person sind.

Und trotzdem muss erst der Schwung für einen driver / Holz 3 vorhanden sein. Danach dann das Fitting!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Antworten
#9
Toddy, Irrglauben schon sehr oft bewiesen.
Hallo HD Träume können preiswert wahr werden, es soll Leute geben die haben mehrere Driver wie Dein Wunschzettel beschreibt, ich habe da einen fast neuen da für schlapp die Häfte von NP einfach fragen
Liebe Grüsse
Eponer
Antworten
#10
(30.06.2017, 14:08)Eponer schrieb: Hallo HD Träume können preiswert wahr werden, es soll Leute geben die haben mehrere Driver wie Dein Wunschzettel beschreibt, ich habe da einen fast neuen da für schlapp die Häfte von NP einfach fragen
Liebe Grüsse
Eponer

Hm,
da schwanen mir dann noch bessere Drives wie am Dienstag Smile!

Würde mich freuen wenn HD seine Traumkombi bekommt!

L.G.
Wolfgang, der bedauerlicherweise immer noch auf ein Kuro Testeisen wartet Wink
Lieber ein schöner Tag auf dem Golfplatz - als ein schlechter Tag im Büro
[Bild: 0684761001456433828.png]
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste